Content Banner

Fakten

Anzeige endet

19.08.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Universitätsklinikum Ulm
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm

Einsatzort:

Ulm

Bei Rückfragen

Gerhard Glatting
0731 500 61340

Link zur Homepage


Visits

1084
Radionuklid-Therapien setzen radioaktiv markierte Moleküle (Radiopharmazeutika) zur Abtötung von Krebszellen ein. Dabei werden die Radiopharmazeutika intravenös appliziert und durch den Blutkreislauf verteilt, sodass sie an Krebszellen binden können.

Bachelorand im Bereich Medizinische Strahlenphysik

17.06.2022
Universitätsklinikum Ulm - Ulm
Biomedizinische Technik, Mathematik, Physik, Medizin, Medizintechnik, Nuklearmedizin, Physik

Aufgaben

Das Ziel der Arbeit besteht darin, die Energiedosen abzuschätzen, die die mit 177Lu-HA-DOTA-TATE behandelten Patienten erhalten. Hierfür müssen die Aktivitätskonzentrationen in den verschiedenen Organen und Tumorläsionen aus planaren Szintigraphien, SPECT/CT- und PET/CT-Untersuchungen zu verschiedenen Zeitpunkten bestimmt werden und daraus mittels verschiedener Modelle die Gesamtanzahl der radioaktiven Zerfälle im jeweiligen Organ bestimmt werden und die individuellen Energiedosen berechnet werden. Anschließend werden die verschiedenen erhaltenen Energiedosen verglichen. Diese Dosimetrie-Analysen werden für die individuelle Optimierung der Therapie benötigt/eingesetzt.

Qualifikation

In dieser Arbeit lernen Sie verschiedene Bereiche der Medizinischen Physik kennen, z.B. wie Patienten mit Radionuklid-Therapien behandelt werden und wie die individuelle Dosimetrie und Optimierung erfolgen. Sie lernen die verwendeten bildgebenden Verfahren SPECT, PET und CT kennen und wie diese zur Dosisabschätzung eingesetzt werden. Zudem werden für die Analysen verschiedene Methoden eingesetzt, unter anderem auch statistische (Signifikanz-)Tests, um Unterschiede zwischen verschiedenen Gruppen zu bewerten.
Sie lernen, in einem Team zu arbeiten und die wissenschaftliche Arbeit von Physikern in einem medizinischen Umfeld kennen. Am Ende könnte eine Veröffentlichung erfolgen.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Sonstige selbstständige Tätigkeiten im Gesundheitswesen

Logo der Jobbörse Berufsstart